Hacking für einen guten Zweck – Jetzt anmelden!

Wir veranstalten in Kooperation mit der VHS Freiburg einen Vortrag zum Thema Hacking, Schadsoftware und Datenschutz. Themenbereiche: Wie bewegen sich Unbekannte, deren Personalien anonym bleiben sollen im dunklen Bereich des Netzes? Welche Programme kommen zum Einsatz? Ist das Surfen im Darknet legal? Eine Schadsoftware verschlüsselt Ihre Daten – was tun, wenn Sie betroffen sind?

» Weiterlesen

Besuch von Sr. Emily aus Kenia

Seit vielen Jahren unterstützt Linux4Afrika die St. Scholastica Catholic School der Missions-Benediktinerinnen von Tutzing in Ruaraka, Nairobi. Auf Einladung von Linux4Afrika war Sr. Emily, die Leiterin der Schule, Ende März für einige Tage bei uns zu Gast. Für Sr. Emiliy galt es, in diesen Tagen ein umfangreiches und buntes Besuchsprogramm zu absolvieren, das sich die beiden Gastfamilien Scholtz und Merkel […]

» Weiterlesen

Letzte Vorbereitungen für Ruaraka

In einigen Tagen werden Michael und seine Frau Birgit nach Nairobi abreisen. Da sich Michael bei seinem Aufenthalt an unserer Projektschule, der St. Scholastica School der Missionary Benedictine Sisters in Ruaraka, als „Einzelkämpfer“ um die dortige IT kümmern muss, trafen sich am vergangenen Wochenende nochmals einige Vereinsmitglieder mit ihm zum Wissensaustausch und um letzte Vorbereitungen zu treffen. Wir wünschen Michael […]

» Weiterlesen

Charity Workshop 28. – 29. Februar 2012 „Digitale Forensik: Spurensuche nach einem Einbruch“

Um unsere für dieses Frühjahr geplanten Paletten/Container-Lieferungen nach Mosambik, Burundi und Südafrika finanzieren zu können, führt HPM diesen Workshop durch. Die Einnahmen daraus kommen zu 100% dem Projekt zugute. Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir einen Zusatzkurs an. (22.03. – 23.03.) Details auf: www.freioss.net

» Weiterlesen

Linux4Afrika auch in diesem Jahr wieder auf dem Linuxtag

Vom 28. bis 31. Mai sind wir in Halle 7.2b, Stand 125 vertreten und freuen uns auf viele Besucher. Besuchen Sie uns in Berlin, wir stellen Ihnen gerne unser Projekt vor. Sie finden uns am Stand des Ubuntu Teams. Zusätzlich zu unserem Team werden wir unterstützt von der Ubuntu Community und von unseren beiden Praktikanten aus Tansania, Suzan und Dominic […]

» Weiterlesen

CeBit is over

Am Sonntag sind Franz und ich mit Paul aus Tansania zurückgekehrt. Während Franz mit Emirates über Dubai nach Frankfurt zurück flog, waren Paul und ich mit Swiss am frühen Sonntagmorgen in Zürich gelandet. Dort mussten wir für Paul erst einmal ein Einreisevisum für die Schweiz besorgen und wir haben gerade mal so den Zug nach Freiburg erwischt…

» Weiterlesen
1 2